ÜBER MICH

Persönlich. Die Beratung.

pr texte eva Bauer

Schon immer habe ich gerne geschrieben.
Und mit meinem Textgespür versucht, das Beste aus Texten rauszuholen.

Zudem habe ich mich immer gefreut, wenn ich jemandem mit einem Tipp weiterhelfen konnte.

pr texte Eva Bauer

Mittlerweile bin ich 20 Jahre in der Kommunikationsbranche. Ich weiß,

  • welche Schreibtipps Sie als Selbstständige/r (oder Marketing-MitarbeiterIn in einem KMU oder in einer NPO) brauchen, um richtig gute Unternehmenstexte für Website, Newsletter, Blog und Presse zu schreiben
  • wie ich Ihnen ihr Schreibglück bringen kann
  • auf welche Weise Sie den Medien-Sesam mit wirksamer Pressearbeit öffnen können, damit Sie in Ihr Wunschmedium kommen
  • wie Sie kurze und knackige E-Mails (und PR-Texte) an JournalistInnen schreiben.

In der Schule ging es mir vielleicht wie Ihnen:

Kommentare wie „Ausdruck“, „roter Faden?“, „Bezug?“, „Thema?“  zierten meine Schularbeiten. Rechtschreib- und Grammatikfehler suchte meine Deutschlehrerin hingegen vergeblich.

Statt Freude am Schreiben habe ich mir viele Zweifel über meine Ausdruckweise und die Angst vor dem weißen Blatt Papier mitgenommen.

Ich studierte Rechtswissenschaften, kämpfte dabei mit dem Juristen-Deutsch und landete danach durch Zufall (oder doch Schicksal?) in einer PR-Agentur.

Von da an war Schreiben von PR-Texten mein Alltag …

… als PR-Beraterin, Fundraiserin, Öffentlichkeitsarbeiterin.
(Und hatte gottseidank keine Textanalysen, Gedichtsinterpretationen oder Themenaufsätze zu schreiben.)

Ich las Schreibratgeber und Romane, besuchte Schreib-Workshops, lernte (und lerne noch immer) von besseren und talentierteren SchreiberInnen, TexterInnen und SchriftstellerInnen. Nach und nach probierte und eignete ich mir verschiedenste Text-Werkzeuge an, die mir das Schreiben von Business-Texten erleichterten.

Denn Schreiben von Business- und PR-Texten ist keine Raketenwissenschaft.

Und Pressearbeit übrigens auch nicht 😉

Heute weiß ich, dass es so viele tolle und einfache Schreibmethoden (v.a. aus dem amerikanischen Sprachraum) gibt. So bin ich überzeugt, dass jede/r Selbstständige oder Marketing-MitarbeiterIn damit bessere Texte schreiben kann.

Texte, mit denen Sie Ihre KundInnen passend ansprechen, sie berühren und überzeugen.

Oder JournalistInnen von ihrer Geschichte begeistern.
Dafür ist meist kein Pressetext nötig, sondern nur eine wirklich gut geschriebene E-Mail.

Noch etwas Erfreuliches:

Für Ihre Unternehmenstexte oder Presseinformationen brauchen Sie nicht das Talent eines Thomas Mann oder die Fantasie einer J. K. Rowling.

Sie wollen ja KundInnen und Medien überzeugen – nicht den Literatur-Nobelpreis dafür gewinnen, oder?

Mein Werdegang zur PR-Beraterin und Texterin:

Wissbegierig in die Public Relations-Welt gestartet in einer etablierten PR-Agentur, weitere Erfahrungen als Senior Consultant in einer interaktiven Werbeagentur gesammelt, etliche Jahre in einer großen NPO und barmherzigen Pflegeeinrichtung die Kommunikationsabteilung (inkl. Fundraising und ganz viel Directmarketing) aufgebaut und geleitet.

Dabei habe ich gelernt, mit Hands-on-Mentalität selbst anzupacken, zu priorisieren und wenn notwendig zu delegieren. Mit einer guten Strategie und einem noch besseren Plan ein genau definiertes Ziel zu erreichen, dabei aber spontan, flexibel, offen für gute Chancen und günstige Gelegenheiten zu bleiben.

Anfang 2017 habe ich „Zur guten PR“ gegründet, um selbstständig meine Begeisterung für Schreiben und Pressearbeit auszuleben und damit meine KundInnen hin zu einer guten PR zu bringen.

Was ich noch verraten möchte:

  • Ich bin ausgebildete (aber nicht praktizierende) Juristin seit 1997
  • weiter- und fortgebildete PR-Beraterin, Texterin, Online-Marketing-Fachfrau, Fundraiserin, Vortragende, Schreibtrainerin
  • Mitglied beim Public Relations Verband Austria (PRVA)
  • diverse Auszeichnungen wie den Direktmarketing-Preis und Fundraising-Award
  • Lebe glücklich und zufrieden mit meinem Lebensgefährten und zwei Kindern in Wien.
  • Bis zur Geburt meines ersten Kindes glaubte ich, flexibel, gut organisiert und ausdauernd zu sein.
    Seither weiß ich:
    Es geht immer noch besser. 😉

Wollen Sie praktische Tipps für Ihre Texte und Ihre Pressearbeit?
Dann abonnieren Sie meinen guten PR-Newsletter.